Moderne Abwassertechnik. Erhebung, Modellabsicherung, Scale–Up, Planung (German Version)

  • ID: 2183065
  • Book
  • 437 Pages
  • John Wiley and Sons Ltd
1 of 4
Dieses Buch vermittelt wichtiges Fachwissen der Ökobiotechnologie für die Vermeidung von Fehlplanung und unnötigen Folgekosten biem Bau und Betrieb von Klär– und Abwasserbehandlungsanlagen. Für Verfahrenstechniker immer wichtiger werdende Modellrechnungen und Simulationsmethoden für die Abwasserreinigung werden hier didakitisch aufgearbeitet und präsentiert.

Die Autoren schlagen eine Brücke zwqishchen den biologisch–chemischen und verfahrenstechnischen Seiten der modernen A bwasserbehandlung, so dass sowohl chemiker, Biotechnologen und Biologen als auch Ingenieure, Verfahrenstechniker und Anlagenplaner jeweils das Fachfremde im Gesamtzusammenhang erläutert finden.
Note: Product cover images may vary from those shown
2 of 4
Vorwort.

Einleitung: Abwassertechnik – Stiefkind der Verfahrenstechnik?

Danksagung.

Chapter 1. Mikrobiologische Grundzuge in der Bioverfahrenstechnik.

Chapter 2.  Verfahrenstechnische Uberlegungen zur Modellbildung in der biologischen Abwasserbehandlung.

Chapter 3. Statistische Datenauswertungsverfahren.

Chapter 4. Bakterienmischpopulationen und Stoffumwandlungsprozesse beimultiplen Abwasserdsubstraten.

Chapter 5. Durchfuhrung Kinetischer Untersuchungen mittels Laborund Halbetechnikums–Belebtschlammrektoren.

Chapter 6. Das Lawrence–McCarty–Modell.

Chapter 7. "State of the Art" in der Klartechnik und Bio–Verfahrenstechnik.

Chapter 8. Fest–Flussig–Trennung in Statischen Klarern und Eindickern.

Chapter 9. Gleichmabiges Absetzen versus Fluidisation.

Chapter 11. Einbindung der Flockenkompression bei Belebtschlammen in die Massen–Flux–Theorie.

Chapter 12. Schlusswort – Ausblick.

Stichwortverzeichnis.

Note: Product cover images may vary from those shown
3 of 4

Loading
LOADING...

4 of 4
Alexandru Braha erwarb sein Diplom an der Fakultat fur Chemiengenieurwesen der Tu–lassy, Rumanien, Bis 1966 war er als Ingenieurwissenschaftler fur Wasseraufbereitung am Zentralen Forschungsinstitut fur Hydrotechnik in Bukarest tatig und arbeitete anschlieBend bei der BASF AG in Ludwigshafen als Berater fur Klaranlagen. 1986 promovierte er zum Dr.– ing. an der TU Berlin wurde 1997 Zum Universitatsprofessor Ernannt. Professor Braha ist Trager der Eyrendoktowude der TU–lassy. Er ist autor von zwei Lehruchem und Zahlrei chen Publikationen

Ghiocel Groza Studients an der Fakultat fur Mathematik und Mechanik der Universitat Timosoara, Rumanien, und Promoviere 1983 zum Dr. rer, nat. 1998 Wurde er zum Ordenochen Professor fur Numerische  Anasyse and Spezielle Matheatik an die TU bur Bauwesen in Bukarest ernannt. Groza war Gastprofessor in den USA, in Frankreich, Griechenland, Belgien, Slowenien und Pakisan und ist Autor von drei Lehbruchem und zahlreichen Verofentlichungen im Bereich Angeandte Mathematik mit Schwerpnkt ouf Bauwesen und Hydrotechnik. Auf dem Gebiet der Hydrodynamik Kleiner Partikeln gilt Prof. Groza als hoch spezialisliert in der mathematischen Analyse einsetzender Prozessmechanismen bei Durchstromung verformbarer Medien und deren Modellienrung durch Computersimulation.

Note: Product cover images may vary from those shown
5 of 4
Note: Product cover images may vary from those shown
Adroll
adroll