+353-1-416-8900REST OF WORLD
+44-20-3973-8888REST OF WORLD
1-917-300-0470EAST COAST U.S
1-800-526-8630U.S. (TOLL FREE)

PRINTER FRIENDLY

UV/VIS-Spektroskopie für Anwender. Edition No. 1. Die Praxis der instrumentellen Analytik (German Version)

  • ID: 5226635
  • Book
  • March 1999
  • 254 Pages
  • John Wiley and Sons Ltd
1 of 3
Die UV/VIS-Spektroskopie zeichnet sich durch ihre hohe Empfindlichkeit und ihre einfache und schnelle Durchfahrung aus. Sie ist die Methode der Wahl insbesondere far Serienanalysen in der klinischen Analytik und der Umweltanalytik. Mit diesem Band der Reihe kann sich der Anwender praxisnah mit den Grundlagen vertraut machen. Daraber hinaus wird er in den Umgang mit den Geraten und die gezielte Fehlersuche eingefahrt. Die Beschreibung einer Vielzahl von praktischen Versuchen erleichtert den Einstieg in die Anwendung der UV/VIS-Spektroskopie Aus Rezensionen bereits erschienener Bande:

'Das sehr empfehlenswerte Werk ist didaktisch geschickt formuliert und illustriert [...]. Es setzt die bewahrte Reihe zur Praxis der instrumentellen Analytik fort und sollte in keiner einschlagigen Fachbibliothek fehlen.' (Die Pharmazeutische Industrie)

'Besonders lehrreich far den Anfanger ist die Vielzahl von praktischen Beispielen am Ende des Buches.' (Die Nahrung)

Note: Product cover images may vary from those shown
2 of 3

Einführung

Elektromagnetische Strahlung

UV/VIS-Spektroskopie und das Molekül

UV/VIS-Spektralfotometer

Quantitative UV/VIS-Spektroskopie

Qualitative UV/VIS-Spektroskopie

Halbquantitative spektrometrische Analysen

Bewertung von Kalibriergeraden

Gerätepraxis und Fehlersuche

Praktische Versuche

Note: Product cover images may vary from those shown
3 of 3
Wolfgang Gottwald Hoechst AG, Abt. Aus- und Weiberbildung.

Kurt Herbert Heinrich Hoechst AG, Frankfurt, Abt. Aus- und Weiterbildung.
Note: Product cover images may vary from those shown
Adroll
adroll