+353-1-416-8900REST OF WORLD
+44-20-3973-8888REST OF WORLD
1-917-300-0470EAST COAST U.S
1-800-526-8630U.S. (TOLL FREE)

PRINTER FRIENDLY

Wissenschaft erfolgreich kommunizieren. Edition No. 1 (German Version)

  • ID: 5228003
  • Book
  • January 2006
  • 180 Pages
  • John Wiley and Sons Ltd
1 of 3
Die Kommunikation zwischen der Scientific Community auf der einen Seite und der Öffentlichkeit, Politik und Lehre auf der anderen spielt heute eine größere Rolle denn je. Aber wie präsentiert man hochkomplexe Informationen verständlich?
"Dieser Sammelband enthält viele interessante Beispiele dazu, wie heute Wissenschaft in eine breite Öffentlichkeit kommuniziert wird. Die Sammlung von Beiträgen aus unterschiedlichstem Blickwinkel - von Journalisten, Wissenschaftlern und Unternehmenskommunikatoren - ist der spezifische Mehrwert, der dieses Buch auszeichnet", sagt Wolfgang Hess, Chefredakteur bild der wissenschaft.
"Kommunikation ist unbestreitbar ein zentrales Element in der Arbeit jedes Wissenschaftlers. Sie wird in der Abfolge der Wertschöpfungskette von der Grundlagenforschung bis hin zum Produkt zunehmend wichtiger und muss deshalb auch bewusst gestaltet werden. Wissenschaftler, Kommunikationsmanager und Journalisten erfahren hier mehr über den Prozess, seine Regeln und Akteure", meint Prof. Dr. Peter Gruss, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft.
Unterhaltsam, informativ und kommunikativ! Ein anspruchsvolles Buch, das zum Selberlesen und Verschenken anregt.
Note: Product cover images may vary from those shown
2 of 3
DIE KOMMUNIZIERENDEN FORSCHER
Die Entdeckung der Öffentlichkeit (Günther Wess)
Wissenschaft als Gegenstand moderner Mediatisierung (Ernst-Ludwig Winnacker)
Glaubwürdigkeit auf dem Marktplatz der Meinungen (Georg W. Kreutzberg)
DIE AUFLAGEBRINGENDEN JOURNALISTEN
Titel, Timing, Emotionen - was bei Zeitschriften wirklich Auflage bringt (Gabriele Miketta/Martin Kunz)
Wissenschaft in der Tageszeitung (Lilo Berg)
Wissenschaft im Fernsehen - vom Katheder unters Volk (Martin Schneider)
Wege zum "Wollmilchwissenschaftsjournalisten"? (Holger Wormer)
DIE VERMITTELNDEN BERATER
Über das schwierige Verhältnis von Forschung und Öffentlichkeit (Ryszard Lempart)
Das Management der Wissenschaftskommunikation (Kerstin von Aretin)
Kommunikation als kulturabhängiger Karrierefaktor (Ulf Hansen)
Note: Product cover images may vary from those shown
3 of 3
Kerstin von Aretin Aventis Pharma Deutschland GmbH, Frankfurt/M..

Günther Wess Aventis Pharma Deutschland GmbH, Frankfurt/M..
Note: Product cover images may vary from those shown
Adroll
adroll